Wie kann man seine Steuer-Identifikationsnummer beantragen?

 
Bildquelle: aboutpixel.de / Neue Steuerformulare © Michael Grabscheit

Um es gleich vorweg zu nehmen: eigentlich muss man die Steuer-Identifikationsnummer gar nicht beantragen, weil man sie heutzutage automatisch von Geburt zugeteilt bekommt. Man muss nicht lange warten, und kann sich die Steuer-ID von der zuständigen Behörde zusenden lassen. Die Steuer-Identifikationsnummer ist für jeden Menschen von Anfang eine wichtige Kennzahl. Wenn man sie mal verloren hat, dann kann man Steuer Identifikationsnummer beantragen, und zwar bei den entsprechenden Behörden. Seit dem Juli 2007 wurde vom Gesetzgeber die Steuer-Identifikationsnummer eingeführt, welche für jeden Menschen bei allen Angelegenheiten die das Finanzamt betreffen, von großer Bedeutung ist. Alle seit diesem Datum geborenen Menschen bekommen ihre Steuer-Identifikationsnummer automatisch vom Einwohnermeldeamt der Stadt oder des Ortes ihres Wohnsitzes zugeschickt.

Man kann die die Steuer Indentifikationsnummer durch den Einkommensteuerbescheid beim Einwohnermeldeamt erfragen




Wenn man mal die Steuer-Identifikationsnummer vergessen hat, den entsprechenden Brief der Behörde mit Steuer-Identifikationsnummer verloren hat, oder aus sonstigen Gründen seine Steuer-Identifikationsnummer nicht mehr weiß oder auffinden kann, so kann man sich durch einen Blick auf seinen letzten Einkommensteuerbescheid oder die Lohnsteuerkarte weiterhelfen. Ist auch diese Quelle nicht mehr gegeben, so kann man sich bei der entsprechenden Behörde diese Auskunft einholen, um die Steuer Identifikationsnummer zu beantragen.

So kann man seine Steuer-Identifikationsnummer beantragen

Entweder man geht persönlich zum Einwohnermeldeamt seines Wohnsitzes, und weist sich dort per Personalausweis aus, um den Einkommensteuerbescheid erneut nachzufragen, oder man fordert die Einkommensteuerbescheid telefonisch oder per E-Mail an, und die Einkommensteuerbescheid wird postalisch an die Adresse gesendet, bei welcher man polizeilich gemeldet ist.

Auch das Bundeszentralamt für Steuern gibt Auskunft über die Steuer-Identifikationsnummer

Unter Angabe Angabe von Vorname, Name, der Adresse, des Geburtsortes und des Geburtsdatum gibt auch das Bundeszentralamt für Steuern schriftlich entweder per E-Mail oder per Post über die Steuer-Identifikationsnummer Auskunft.