Hörbücher genießen

 
Hörbücher sorgen für Kino im Kopf
Hörbücher haben in den letzten Jahren enorm an Popularität gewonnen.
Bildquelle: © amd – advertising media design

So gut wie alle Lebensbereiche und Dinge unterliegen einem ständigen Wandel, ändern und verbessern sich. Der Fortschritt und die technischen Neuerungen kennen kaum Grenzen, und so hat sich Johannes Gutenberg, als er 1442 den Buchdruck erfunden hat, sicher nicht vorstellen können, dass ein Buch nicht nur gelesen werden muss, sondern dass man sein Lieblingsbuch auch mal als Hörbuch genießen kann. Mittlerweile haben Hörbücher enorm an Bekanntheit und Popularität gewonnen, und sind für viele Menschen eine echte Alternative zum klassischen Buch.

Die Vorteile von Hörbüchern


Die Vorteile eines Hörbuches liegen auf der Hand. Man kann ein Hörbuch sehr gut in seinen Tagesablauf einbinden, in dem man das Hörbuch beispielsweise im Auto auf dem Weg zur Arbeit, oder zuhause während der Hausarbeit genießen kann. Hörbücher sind sehr leicht durch das MP3-Format auf alle tragbaren Endgeräten abspielbar, und somit ganz einfach zu transportieren, im Gegensatz zu einem schweren und dicken Buch mit 1000 Seiten. Hörbücher nehmen keinen Platz im Bücherregal weg, und können auch nicht verstauben. Von der Wirkung eines Hörbuchs kann man sagen: Hörbücher sorgen für Kino im Kopf. Sie sind im Kaufpreis günstiger, da sie nicht gedruckt und in die Bücherläden transportiert werden müssen, und stehen zu jeder Zeit zum Download im Onlineshop von buecher.de oder als CD zur Verfügung.

Neue Konsumentengruppen können Hörbücher genießen

Auch aus Sicht der „Lesergruppe“ erschließen Hörbücher zusätzliche Personengruppen. Wer sich zum Beispiel selbst eher als lesefaul einschätzt, hat mit einem Hörbuch trotzdem die Möglichkeit sich literarisch zu betätigen. Ebenso verhält es sich mit älteren Menschen und Senioren, die sich im Laufe der Zeit aufgrund der nachlassenden Sehkraft mit dem Lesen immer schwerer tun. Für diese Personengruppe ist es besonders angenehm ein Hörbuch zu genießen. Eine weitere Personengruppe wird ebenfalls durch das Hörbuch erschlossen. Für Kleinkinder, Kinder und Jugendliche bieten Hörbücher auch eine sehr gute Möglichkeit der Literatur näher zu kommen.

Hörbücher sind praktisch und unterhaltsam zugleich

Zwar haben Hörbücher sicherlich nicht mehr den Flair den sich die traditionellen Leser von Printmedien wünschen. Aber für all die Menschen, die sich mit dem Lesen schwer tun, oder aus Motivations- und Zeitgründen ein gutes und spannendes Buch lieber als Hörbuch genießen wollen, sind Hörbücher eine perfekte Wahl.